Welt im Wandel - Europa am Scheidepunkt

Die Reformation von 1517 und der Aufbruch in eine neue Zeit.

Ringvorlesung im Goethe-Institut in Kooperation mit dem DAAD

18.03.2017 Dr. Annette Mehlhorn (Pfarrerin der DCGS)

Aufbruch in den öffentlichen Raum: Frauen in der Reformation

 

weitere Termine:

22.04.2017 Prof. Dr. Michael Szurawitzki (Institut für Germanistik/Tongji Universität)

Martin Luthers Einfluss auf die deutsche Sprache.

 

06.05.2017 Prof. Dr. Helmut Heit (Academy of European Cultures/Tongji Universität)

Von der Freiheit. Luthers Annäherung an eine moderne Vision.

 

03.06.2017 Dr. Jiang Linjing (Institut für Germanistik / Fudan Universität)

Der Einfluss der Reformation auf die deutsche Geistesgeschichte (Vortrag wird in Chinesischer Sprache gehalten)

Ort:

Goethe-Institut

 

101 Cross Tower 318 Fu Zhou Lu; Shanghai 200001

 

德国驻上海总领事馆文化教育处 福州路318号浦汇大厦101室

(Metro: East Nanjing Road, Exit 3)

 

Seelsorge

Die Seelsorger der DCGS haben ein offenes Ohr für Ihre und Deine Anliegen. Anonyme Telefonseelsorge gibt es in englischer Sprache.   weiter...

Impressionen