Einladung zur

Einladung zur Wochenendausfahrt nach Kaifeng und Luoyang

vom 3. bis 5. November 2017

Kaifeng und Luoyang waren zwischen dem 6. Jh. v.u.Z. und dem 12. Jh. u.Z. mehrfach in unterschiedlichen Dynastien Hauptstädte des chinesischen Reiches. Bis heute ist ihre Geschichte als Zentren der chinesischen Kultur sichtbar. 

 

Unsere Ausflug wird am Freitag abend mit einer Übernachtzugfahrt beginnen. Der K-Zug startet in Shanghai (20.46 Uhr) und wird Suzhou (22.04 Uhr) und Nanjing (00:46) passieren; Zustiege sind möglich.

 

Wir werden in Kaifeng morgens um 8.20 Uhr ankommen und sogleich in die historische Altstadt fahren, um uns dort vor der Andacht in der Kathedrale mit einem chinesischen Frühstück zu stärken. Es wird vor dem Mittagessen Gelegenheit zu einem Spaziergang in den Gassen der Altstadt geben. Am frühen Nachmittag wird uns ein Mitglied der jüdischen Gemeinde Kaifengs in seinem Zuhause begrüßen. Kaifeng lag an der historischen Seidenstraße, über den vor Jahrhunderten Juden aus dem Mittleren Osten nach Kaifeng gelangten. Die Referentin ist eine ihrer Nachfahren, wird uns ihr Privatmuseum vorstellen und über die Geschichte der Juden Kaifengs berichten.

 

Danach werden wir mit dem Schnellzug nach Luoyang fahren, ins Hotel einchecken und zum Abendessen gehen: Ein „Wasserbankett“ - ein örtliches Festessen aus Luoyang mit 24 Gängen – wird einen Verdauungsspaziergang über den Nachtmarkt notwendig machen.

 

Am Sonntag morgen werden wir nach dem Frühstück zu den Longmen-Höhlen, einem UNESCO-Weltkulturerbe, aufbrechen. Dort wurden über Jahrhunderte hinweg Zehntausende Buddhas unterschiedlicher Größe in den Fels gehauen. 

 

Am Nachmittag fahren wir mit dem Schnellzug zurück nach Hause: Ankunft Nanjing Süd 20.06 Uhr, Suzhou Nord 20.59 Uhr, Shanghai Hongqiao 21.26 Uhr.

 

Die Fahrt wird pro Teilnehmer voraussichtlich insgesamt ca. 1500 RMB kosten (Zugtickets ca. 900 RMB, Transfers, Hotel dzt. 400 RMB/DZ, Eintrittskarten ca. 100 RMB, Sonstiges incl.). Die Teilnahme von Kindern ist möglich.

 

Zur Anmeldung möchten Sie bitte eine Email mit dem Betreff „KAIFENG“ senden an frederik.weber@gmail.com , unter Angabe Ihres Namens, der Anzahl der Interessenten und ob Kinder darunter sind, und Ihres Wechat-Kontakts. Sie werden hernach weitere Informationen zum Ablauf erhalten.

 

Anmeldeschluss ist der 27. September 2017. Vorabanfragen können an dieselbe Emailadresse gerichtet werden.

 

 

Seelsorge

Die Seelsorger der DCGS haben ein offenes Ohr für Ihre und Deine Anliegen. Anonyme Telefonseelsorge gibt es in englischer Sprache.   weiter...

Impressionen